Vivien Maria ist das 300. Baby im Landesklinikum Scheibbs

SCHEIBBS. Die Freude ist groß bei Linda Wenzl und Johann Faschingleitner aus St. Georgen/Leys: Vivien Maria kam am 19.07.2022 um 13:43 Uhr zur Welt. Das erste Kind der stolzen Eltern ist 50 cm groß und wiegt 3,91 Kilogramm. Auch das Team der Geburtenstation kann sich freuen. Vivien Maria ist bereits das 300. Baby, das in diesem Jahr im Landesklinikum Scheibbs das Licht der Welt erblickte.

Die Geburtenstation am Landesklinikum Scheibbs wird von den werdenden und frisch gebackenen Eltern sehr geschätzt. Sie ist wunderschön eingerichtet und mit der modernsten medizinischen Ausstattung versehen. Das professionelle Team der Hebammen, Ärztinnen und Ärzten sowie Pflegepersonen arbeitet eng zusammen und bietet eine familienorientiere Unterstützung vor, während und nach dem Aufenthalt an der Geburtenstation. Das Team ist hochmotiviert, allen Müttern ein unvergessliches Geburtserlebnis in angenehmer Atmosphäre zu ermöglichen.

 

BILDTEXT: v.l.n.r. OA Dr. Daniel Haubenberger, Hebamme Claudia Pressl, Stationsleitung DGKP Alexandra Wieseneder und Bereichsleitung DGKP Alfred Kaltenbrunner freuen sich mit den stolzen Eltern Linda Wenzl und Johann Faschingleitner über das Scheibbser Jubiläumsbaby.

MEDIENKONTAKT

Dipl. KH-Bw. Isabella Karner, MBA
Landesklinikum Scheibbs
Tel.: +43 (0)7482 9004-11001
E-Mail: presse@scheibbs.lknoe.at

145 0