CCR Project rockt für die Palliative Care

SCHEIBBS – Clemens Wallner spendete den Reinerlös in Höhe von € 4.520,- von der Rockin´ Christmas Veranstaltung, die seinem verstorbenen Vater Wolfgang Wallner gewidmet war, der Palliative Care Station am Landesklinikum Scheibbs.

„Die letzte Zeit, die meinem Vater vor seinem Tod verblieb, verbrachte er auf der Palliativstation des Landesklinikum Scheibbs. Für so einen würdevollen und professionellen Umgang mit schwerkranken Menschen und die große Unterstützung, die wir als Angehörige erfahren haben, gebührt dem gesamten Team ein riesen Lob und besondere Anerkennung“, bedankt sich Clemens Wallner nochmal beim Palliativteam.

Wolfgang Wallner war Gründer, Bandleader und Mastermind von „CCR Project“ und der traditionellen Veranstaltung „Rockin´ Christmas“ in Marbach. Clemens Wallner erfüllt den Wunsch seines Vaters und organisiert weiterhin das Konzert am Stefanitag. In memoriam Wolfgang Wallner verzichteten alle Musiker auf ihr Honorar, um den Reinerlös in Höhe von € 4.520,- der Scheibbser Palliative Care zu spenden. Auch Gitarrist Matthias Simoner war, so wie alle anderen der 12 Profi-Musiker, sofort von der Idee begeistert und rockte am 26. Dezember 2019 den vollgefüllten Festsaal für die Palliativstation. Dass ein so überragend hoher Betrag gespendet wurde, ist natürlich eine große Ehre und weitere Motivation für das gesamte Team.

Von den Spendengeldern werden Therapiebegleitungen oder Dinge des Alltags finanziert, die im Klinikenbetrieb nicht vorgesehen sind. So kommt zum Beispiel einmal wöchentlich eine Musiktherapeutin auf die Station, genauso wie die Therapiehündin Enya. Besondere Aromaöle, Schmerzöle oder auch Filme und CD’s werden durch Spenden finanziert und bringen Erleichterung und Abwechslung für die Palliativpatientinnen und –patienten.


Bildtext: Clemens Wallner (4.v.links) und Matthias Simoner (links außen) überreichen den symbolischen Scheck an das Palliativteam im Landesklinikum Scheibbs. Auch der Ärztl. Direktor Dr. Erwin Schwaighofer (Mitte) nutzte die Gelegenheit, um sich persönlich für die besondere Anerkennung zu bedanken.

Medienkontakt
Dipl. KH-Bw. Isabella Karner, MBA
Landesklinikum Scheibbs
Tel.: +43 (0)7482 9004-11002
E-Mail: presse@scheibbs.lknoe.at

145 0145 0